DeutschEnglish | Kontakt | Sitemap | Glossar |
 
 

Themenportal

Im Themenportal informiert Frauenhauskoordinierung über die vielfältigen Formen der Gewalt gegen Frauen, über Gruppen, die in mehrfacher Hinsicht von Gewalt und Diskriminierung betroffen sind sowie über die Folgen von Gewalt gegen Frauen. 

Es werden bundesweite und regionale Hilfe-, Schutz- und Beratungsangebote vorgestellt. Darüber hinaus setzt sich Frauenhauskoordinierung kritisch mit den Defiziten des Hilfesystems auseinander und formuliert Forderungen an Politik und andere gesellschaftliche Akteure.

Das Themenportal ist ein Angebot für Betroffene von Gewalt sowie für deren Angehörige, Freund_innen und Bekannte. Gleichzeitig richtet es sich an Fachkräfte, Mitarbeiter_innen von Beratungsstellen und Frauenhäusern sowie an Studierende und andere am Thema Interessierte.


PASSENDE MELDUNGEN

Die Veranstaltung ist ausgebucht, Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Frauen mit Fluchterfahrung

Frauenhauskoordinierung begrüßt den heutigen Start des „Runden Tisches von Bund, Ländern und Kommunen zum bedarfsgerechten Ausbau und zur adäquaten...

Aktuelles

Partizipation ist ein wesentlicher Faktor bei der Planung und Durchführung vieler Projekte. Doch was verstehen wir eigentlich unter Partizipation?...

Frauen mit Fluchterfahrung

Der Artikel der Tageszeitung taz: „Das ist nicht Deutschland“ beschreibt die Entstehung und Gestaltung des Pilotprojekts, die ersten Erfahrungen beim...

Frauen mit Migrationserfahrung

ANKER-Zentren, die auf Bundesebene im Koalitionsvertrag vereinbart wurden, basieren auf dem bayerischen Modell.

In der Pressemitteilung des...

Frauen mit Migrationserfahrung

Opfer häuslicher Gewalt sollen in Neuseeland ab 1. April 2019 Anspruch haben auf zehn Tage bezahlten Urlaub, um auszuziehen, ihre Kinder in Sicherheit...

Häusliche Gewalt

Heute ist Welttag gegen Menschenhandel. Zu diesem Anlass bekräftigt der bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel KOK seine langjährige...

Frauenhandel/Menschenhandel

GFMK und Bundesfrauenministerin wollen Rechtsanspruch auf Schutz und Hilfe prüfen

Finanzierung des Hilfesystems

Heute startet in Berlin-Pankow das Pilotprojekt

Frauen mit Fluchterfahrung