Aktuell erreichen Sie uns am besten per E-Mail. Sollte die Beantwortung von Anfragen etwas länger dauern als gewohnt, bitten wir um Ihr Verständnis.

Der Verein Frauenhauskoordinierung (FHK) setzt sich dafür ein, Gewalt gegen Frauen zu verhindern und die Hilfen für misshandelte Frauen und ihre Kinder zu verbessern.

FHK unterstützt Frauenhäuser und Fachberatungsstellen durch Informationen, Austausch und Vernetzung. Der Verein arbeitet eng mit Experten_innen aus Praxis, Politik, Verwaltung und Wissenschaft im In- und Ausland zusammen.

Die Angebote und Materialien von FHK richten sich vor allem an Mitarbeiter_innen in Frauenhäusern und Fachberatungsstellen, an Multiplikatoren_innen, Fachpersonen und alle am Thema Interessierten.


Unsere Forderungen zu der Bundestagswahl 2021

Frauenhauskoordinierung fordert alle demokratischen Parteien auf, folgende Forderungen aufzugreifen:

FHK Wahlforderungen

Die Frauenhäuser und Fachberatungsstellen für gewaltbetroffene Frauen sind immer noch nicht mit den erforderlichen Ressourcen ausgestattet:...


FHK Wahlforderung

Für die Umsetzung der Istanbul-Konvention muss ein umfassendes Gesamtkonzept zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen erstellt und gemeinsam...


FHK Wahlforderung

Die in Deutschland rechtsgültige Istanbul-Konvention verpflichtet zu einer Berücksichtigung von häuslicher Gewalt bei Entscheidungen zu Sorge- und...



AKTUELLES

Bild Stellungnahme Gesetzesentwurf Weiterentwicklung AZR

Künftig sollen alle bisher dezentral in Ausländerbehörden gespeicherten Daten - darunter ggf. sensible Informationen zu Gesundheitszustand oder...

Aktuelles

Um den Schutz von Bewohner_innen, insbesondere vulnerablen Gruppen, in Unterkünften für Geflüchtete sicherzustellen, entwickelte die Bundesinitiative...

Aktuelles

Das FHK-Projekt „Hilfesystem 2.0“ wird bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Anträge auf Förderung können zwischen 01. Juli 2021 und 31. März 2022...

Corona
Abbildung zeigt vier unterschiedliche Frauen, die für einen Rechtsanspruch demonstrieren

Eine Woche, nachdem sich Bund, Länder und Kommunen am Runden Tisch „Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen“ erstmals für eine bundesgesetzliche Regelung für...

Aktuelles

FHK IN SOZIALEN MEDIEN