DeutschEnglish | Facebook | Kontakt | Sitemap | Glossar |
 
 

Frauenhausfinanzierung wieder Thema im Bundestag

Dem Bundestag lagen am 18.12.2009 zwei Anträge zur Finanzierung der Frauenhäuser zur Beratung vor: "Bundeseinheitliche Finanzierung von Frauenhäusern sicherstellen" (BT-Drs. 17/243 - Antrag der Fraktion DIE LINKE) und "Grundrechte schützen - Frauenhäuser sichern" (BT-Drs. 17/259 - Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). Nach halbstündiger Debatte wurden beide Anträge an den Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Innenausschuss verwiesen, der Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN außerdem an den Rechtsausschuss, den Ausschuss für Arbeit und Soziales und den Ausschuss für Gesundheit.

Die Reden der Bundestagsabegordneten zu den Tagesordnungspunkten 21 a und 21 b sind dem Bundestagsprotokoll 17/13, Seite 1113 D - 1121 A zu entnehmen.

Antrag DIE LINKE PDF

Antrag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN PDF