DeutschEnglish | Facebook | Kontakt | Sitemap | Glossar |
 
 

Frauenhauskoordinierung: Statistik Frauenhäuser und ihre Bewohner_innen – Bewohner_innenstatistik 2017

Die Bewohner_innenstatistik 2017 steht ab dem 15.10.2018 als Broschüre (56 Seiten) zur Verfügung. Sie kann gegen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 15 Euro (7,50 Euro ermäßigt für FHK-Mitglieder und Studierende) per E-Mail an info(at)frauenhauskoordinierung.de bezogen werden.

An der "Statistik Frauenhäuser und ihre Bewohner_innen – Bewohner_innenstatistik 2017" haben sich 183 Frauenhäuser beteiligt und es wurden Daten von insgesamt 7.551 Frauen und 8.141 Kindern ausgewertet.

Die Sonderauswertung 2017 beschäftigt sich mit der Situation älterer Kinder und Jugendlicher im Frauenhaus. Ausgangspunkt für diese Sonderauswertung war, dass aus den Daten der Bewohner_innenstatistik hervor geht, dass deutlich mehr jüngere Kinder mit ihren Müttern mit im Frauenhaus sind als ältere Kinder. Hierfür wurden neben der Auswertung der Daten, eine gesonderte Befragung bei 26 Frauenhäusern durchgeführt, in der Frauenhausmitarbeiter_innen nach ihrer Einschätzung zu Ursachen dieser Altersstruktur gefragt wurden.